WUFFSTOFF®-Messanleitung Halsbänder

Jedes WuffStoff-Halsband ist eine Maßanfertigung – ganz speziell für deinen Rudelfreund.
Damit es perfekt passt und ihr viel Freude daran habt, muss die Größe unbedingt korrekt gemessen werden – Aber wie?!

Bitte benutze für die exakte Messung ein flexibles Maßband!

FESTE Halsung   &  Tragemaß für VERSTELLBARE Halsung 

Created with Sketch.
  • Variante 1: direkt am Rudelfreund messen 

    Lass deinen Hund dafür am besten Sitz machen. Dann misst du genau an der Stelle, wo das Halsband später soll (Abb. bei C - hellgrün). Ich gebe von mir aus KEINEN Puffer dazu! Bestellst du also z.B. eine feste Halsung in 35 cm, erhältst du das Halsband genau in dieser Größe. Zusätzlich miss bitte noch den Halsumfang enganliegend an der schmalsten Stelle des Halses. Das ist meistens direkt hinter/ unter den Ohren (Abb. bei B - dunkellila).


  • Variante 2: ein gut sitzendes Halsband ausmessen 

    Dazu verschließt du das Halsband und legst es am besten auf einen Tisch. Dann misst du bündig anliegend das INNENMAẞ des Halsbandes aus (siehe Bild).

Zugstopp- & Schlupfhalsung

Created with Sketch.

Ein Zugstopp-/ Schlupf-Halsband besitzt keinen zu öffnenden Verschluss, sondern wird deinem Rudelfreund direkt über den Kopf an- und ausgezogen. Daher muss es so groß sein, dass es gerade so bequem über den Kopf gestülpt und auch wieder ausgezogen werden kann. Ist es zu groß, rutscht es vom Kopf oder wird beim ersten „Rückwärtsgang“ abgestriffen.

  • Variante 1: direkt am Rudelfreund messen

    Dazu misst du den Kopfumfang an der breitesten Stelle, über die das Halsband gezogen werden muss - meist ist das der Kopf auf Höhe der Ohren (Abb. bei A - pink) - und zusätzlich die schmalste Stelle des Halses (Abb. bei B - lila). Bitte miss enganliegend und gib dann selbstständig auf das Maß A (pink) nur so viel Puffer (X) hinzu, dass das Halsband gut an- und ausgezogen werden kann. Als Maß in der Bestellung gib bitte das Maß INKLUSIVE Puffer an (A+X). Gibst du also 35 cm an, erhältst du ein Halsband, welches sich auf maximal 35 cm aufziehen lässt.


  • Variante 2: ein gut sitzendes Halsband ausmessen 

    Leg dazu das gutsitzende Zugstopp-Halsband komplett aufgezogen (also ohne Zug) auf einen Tisch und miss die Innenseite des Halsbandes mit dem Maßband bündig anliegend aus. Zusätzlich gib mir bitte auch das Maß für die schmalste Stelle des Halses (Abb. bei B - dunkellila) an. 

Ein passendes Halsband Richtig ausmessen

Für die feste Halsung & das Tragemass der verstellbaren Halsung

Passendes Halsband im Tragemaß verschließen und enganliegend mit einem flexiblen Maßband das INNENMAẞ bestimmen!

Mess-Punkte

• A = breiteste Stelle am Hundekopf

• B = engste Stelle Hals

• C = Tragemass deines Hundes

designed by anni 
mit besonderem Dank an 
Kim mit Fritzi & Hailey, Emma & Lilly Kasselmann mit Elli & Pippa, Leonie mit Lotta, Laura mit Curt, Jasmin-Lisa mit Nala,  Janina mit Frida, Yasemin & Tobi mit Ivy
und 
Jani mit Holly
für die tollen Photos.



©  Copyright 2024 wuffundvogue.de  Annika Bischoff - Alle Rechte vorbehalten
WUFFSTOFF® und FALBENFROH® sind eingetragene Marken.